Telefon: +352 2634 0209    info@kroenert-partner.com

 

 

Some facts to the company:

  • An asset management arm of a leading financial services groups in the Nordic and Baltic Sea regions with over 11 million clients, 30.000 employees and 600 registered offices
  • The company offers investors worldwide a range of investment funds through various sales partners, as banks, independent financial advisors or insurance companies
  • The management company in Luxembourg has 140 employees and around 100 Funds, by a volume of 80 Billion Euro and with a focus on UCITS-Funds

 

Your responsibilities/ main tasks:

As part of your role, you will oversee a team of 4 people providing client servicing and sales support to our sales offices in Germany, one of our main markets for the fund distribution: The central hub for all request being Luxemburg.

  • Develop the team in the team in providing excellent client service and sales support
  • Being self-involved, developing and maintaining relationship with the country head and sales colleagues
  • Take care of all requests and queries coming from institutional clients (e.g. international wealth management professionals, private banks, global custodians and execution platforms, retail banking organizations, external asset managers) in close co-operation with internal stakeholders such as our Product Management, Legal, Fund Reporting and Marketing departments
  • Look after all sales supportive tasks e.g. the planning, organisation and execution of road shows, client events, fairs and mailing campaigns
  • Co-ordinate client distribution contracts, Operation memorandums and account set ups with Transfer Agency and our AML and Legal Departments
  • Maintain client information in the CRM system, ensuring completeness, accuracy, according to the guidelines, and monitor the timely execution of client requests

The role is based in Luxembourg. Welcome to a multi-cultural team of 20 that is committed to putting the customer at heart of our day to day activities.

 

Your profile:

  • 5 years’ experience in a similar position in the Fund Distribution or Asset Management area
  • Good People Management Skills
  • Self-starter, well organised, multi-tasking with the ability to set priorities and handle problems in a calm and efficient manner
  • Service minded with excellent communication, interpersonal and analytical skills
  • Dynamic, proactive, stress resistant who enjoys working in an international, challenging environment
  • German at the level of mother tongue, fluency in English
  • Proficiency in Word, Excel and PowerPoint

 

Social benefits and extras of the company:

  • No hierarchies – member of a team / team spirit is important
  • Own independent contribution of competencies and mind set are welcome
  • Dynamic international company with a “Nordic culture”
  • Employer-funded pension
  • Death and Disability Insurance scheme from the starting day of your employment
  • Sponsors sports courses
  • Above average number of holidays
  • Canteen for breakfast, lunch and snacks
  • Further education is encouraged
  • Loans and Bank guarantees
  • Preferential Mortgage Rate
  • Sympass Card
  • Offer the services of an in-house professional concierge to its staff: Dry cleaning & laundry, shoe & clothing repair, a small shop, car wash, beauty, massage, hair styling, amongst others
  • Contribution to the cost of Glasses or Contact-lenses
  • No travel activities – only working at location

Are you interested to work in a dynamic, international and team-orientated company with no hierarchy, where you can contribute your own ideas while having many social benefits and a good work-life-balance?

Then contact us:

 

 

 

 

Unser Kunde ist ein Full-Service-Dienstleister am Standort Luxemburg. Zu seinen Kunden gehören sowohl namhafte internationale Beteiligungsgesellschaften und Finanzinvestoren als auch alteingesessene Konzerngesellschaften aus den Bereichen Handel, Medien und Gesundheit, Telekommunikation und anderen Dienstleistungsbereichen sowie aus zahlreichen produzierenden Branchen. Neue Unternehmen in Luxemburg werden von der Gründung an über den gesamten Lebenszyklus begleitet. Die Dienstleistungen umfassen neben Gründung und Verwaltung von Gesellschaften alle damit zusammenhängenden Aufgaben wie Buchhaltung, Management, Legal Housekeeping sowie Projektunterstützung. Daneben ist das Unternehmen über verbundene Gesellschaften als Wirtschaftsprüfer und Steuerberater tätig und mit der Durchführung freiwilliger Liquidationen befasst.

Für unseren Kunden suchen wir derzeit einen

Senior System Administrator (m/w)

für den Standort Luxemburg (Kirchberg).

 

Ihre Aufgaben:

  • Weiterentwicklung und Administration der Windows Server und Client Infrastruktur (AD, Exchange) sowie der zentralen Anwendungen
  • Administration von Netzwerkkomponenten
  • Second-Level-Support bei allen Fragen rund um die zugeordneten Serversysteme und Anwendungen
  • Unterstützung der Fachabteilungen bei der Projektierung neuer Anwendungen
  • Planung und Durchführung interner Projekte

 

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium der Informatik oder eine vergleichbare abgeschlossene Ausbildung und mindestens 3 bis 5 Jahre Erfahrung in der IT-Infrastruktur
  • Fundierte Kenntnisse der Microsoft Server Betriebssysteme
  • Gute Kenntnisse im Bereich Windows-Active-Directory Infrastruktur und Netzwerk
  • Gute Kenntnisse von virtualisierten Umgebungen (VMWare, Veeam)
  • Hohes Maß an Sorgfalt und Genauigkeit, organisatorisches Geschick, Diskretion
  • Analytisches und konzeptionelles Denkvermögen, Flexibilität, Kontaktfreudigkeit und Kommunikationsstärke, Freude an der Arbeit in einem internationalen und interkulturellen Umfeld
  • Arbeiten im Team, Flexibilität, Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Proaktives und eigenverantwortliches Handeln
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

 

Besonderheiten des Unternehmens:

Das multikulturelle Unternehmen zeichnet sich durch ein angenehmes Arbeitsklima aus und ist trotz seiner Größe sehr familiär geblieben. Mit dem stetigen Wachstum geht eine zunehmende Internationalisierung einher, so dass Sie hier auf viele Nationalitäten treffen. Neben flexiblen Arbeitszeiten ist eine weitere Besonderheit, dass die Beiträge zu einer privaten Krankenversicherung komplett übernommen werden. Außerdem hat das Unternehmen eine eigene Kantine, zusätzlich erhalten die Mitarbeiter Lunch Voucher (Chèques repas) und es werden Getränke sowie Obst kostenfrei zur Verfügung gestellt.

 

Attraktive Karriereperspektive

Sind Sie an einer verantwortungsvollen, langfristigen und abwechslungsreichen Aufgabe in einem kollegialen und unterstützenden Team mit sehr guten Karriere- und Aufstiegsmöglichkeiten in einem inhabergeführten Unternehmen interessiert?

Dann freuen wir uns auf Sie.

 

 

 

Unser Kunde ist ein Full-Service-Dienstleister am Standort Luxemburg. Zu seinen Kunden gehören sowohl namhafte internationale Beteiligungsgesellschaften und Finanzinvestoren als auch alteingesessene Konzerngesellschaften aus den Bereichen Handel, Medien und Gesundheit, Telekommunikation und anderen Dienstleistungsbereichen sowie aus zahlreichen produzierenden Branchen. Neue Unternehmen in Luxemburg werden von der Gründung an über den gesamten Lebenszyklus begleitet. Die Dienstleistungen umfassen neben Gründung und Verwaltung von Gesellschaften alle damit zusammenhängenden Aufgaben wie Buchhaltung, Management, Legal Housekeeping sowie Projektunterstützung. Daneben ist das Unternehmen über verbundene Gesellschaften als Wirtschaftsprüfer und Steuerberater tätig und mit der Durchführung freiwilliger Liquidationen befasst.

Für unseren Kunden suchen wir derzeit einen

Accountant (m/w) – Real Estate

für den Standort Luxemburg (Kirchberg).

 

Ihre Aufgaben:

  • Erstellung der Buchhaltung unserer luxemburgischen Gesellschaften
  • Selbständige Erstellung der Monats-, Quartals- und Jahresabschlüsse nach internationalen und nach luxemburgischen Rechnungslegungsvorschriften
  • Selbständige Erstellung von Konzernabschlüssen unter luxemburgischen Rechnungslegungsvorschriften
  • Erstellung von ad-hoc Reportings, Cash flow statements etc.
  • Zusammenarbeit mit Steuerberatungs- und Wirtschaftsprüfungsgesellschaften als auch Anwälten

 

Ihr Profil:

  • Wirtschaftswissenschaftliches Studium o. ä. Qualifikationen (z.B. ACCA, Expert Comptable)
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Buchhaltung und / oder in einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
  • Erfahrung im Immobiliengeschäft
  • Sehr gute Kenntnisse in den lokalen und internationalen Rechnungslegungsvorschriften von Vorteil
  • Sehr gute Kenntnisse des MS-Office-Paketes erforderlich, Kenntnisse der Buchhaltungssoftware „BOB Sage“ von Vorteil
  • Fließend in Deutsch, Englisch und Französisch erforderlich
  • Eigenständiges Arbeiten, Verantwortungsbewusstsein und Einsatzbereitschaft

 

Besonderheiten des Unternehmens:

Das multikulturelle Unternehmen zeichnet sich durch ein angenehmes Arbeitsklima aus und ist trotz seiner Größe sehr familiär geblieben. Mit dem stetigen Wachstum geht eine zunehmende Internationalisierung einher, so dass Sie hier auf viele Nationalitäten treffen. Neben flexiblen Arbeitszeiten ist eine weitere Besonderheit, dass die Beiträge zu einer privaten Krankenversicherung komplett übernommen werden. Außerdem hat das Unternehmen eine eigene Kantine, zusätzlich erhalten die Mitarbeiter Lunch Voucher (Chèques repas) und es werden Getränke sowie Obst kostenfrei zur Verfügung gestellt.

 

Attraktive Karriereperspektive

Sind Sie an einer verantwortungsvollen, langfristigen und abwechslungsreichen Aufgabe in einem kollegialen und unterstützenden Team mit sehr guten Karriere- und Aufstiegsmöglichkeiten in einem inhabergeführten Unternehmen interessiert?

Dann freuen wir uns auf Sie.

 

 

Unser Kunde ist seit 1991 erfolgreich im Publikumsfondsgeschäft und Spezialfondsgeschäft am Finanzplatz Luxemburg tätig. Mit einem verwalteten Volumen von gruppenweit 84 Milliarden Euro in Spezial- und Publikumsfonds sowie institutionellen Vermögensverwaltungsmandaten gehört das Unternehmen zu den zehn größten deutschen Kapitalverwaltungsgesellschaften. Unser Mandant versteht sich als Dienstleister, der im In- und Ausland spezialisierte und maßgeschneiderte Anlageprodukte (UCITS und AIF) anbietet.

 

Die Kundenorientierung und Kundenzufriedenheit ist dem Unternehmen dabei der höchste Anspruch. Service und Qualitätsorientierung sind selbstverständlich.

Für unseren Kunden suchen wir derzeit einen

Manager Legal Services (m/w)

für den Standort Luxemburg.

Ihre Aufgaben:

  • Juristische Betreuung der bestehenden und neu initiierten fondsspezifischen Produkt- und Serviceleistungen (AIFs und UCITS)
  • Redaktion und Aktualisierung der Fondsdokumentation (Prospekt, Verwaltungsreglement, Satzung usw.) sowie Durchführung der Zulassungsverfahren
  • Ansprechpartner für Aufsichtsbehörden, Abschlussprüfer und Rechtsberater
  • Analyse und Umsetzung aufsichtsrechtlicher oder gesetzlicher Neuerungen im Rahmen der verwalteten Mandate sowie Unterstützung des Bereiches Compliance
  • Erstellung der Anträge und Betreuung von Vertriebszulassungen
  • Ausgestaltung der Verträge mit Drittpartnern wie Fondsmanager, Anlageberater, Vertriebspartner usw.
  • Juristische Beratung und Unterstützung externer Partner im Zusammenhang mit den verwalteten Fondsprodukten
  • Vorbereitung von General- und Gesellschafterversammlungen (Company Secretary)
  • Laufende gesellschaftsrechtliche Betreuung der in Luxemburg ansässigen Gesellschaften

 Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium der Rechts- oder Wirtschaftswissenschaften oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Praktische Erfahrung in der Fondsindustrie (Verwaltungsgesellschaft, Anwaltskanzlei oder Prüfungsgesellschaft) sowie Kenntnisse der AIFM-Gesetzgebungen
  • Gute Kenntnisse im Bereich des Luxemburger Gesellschaftsrechts sowie im Bereich Compliance
  • Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke sowie die Fähigkeit zum selbständigen, eigenverantwortlichen und präzisen Arbeiten
  • Sprachen: Deutsch sowie sehr gute Englischkenntnisse. Gute Kenntnisse der französischen und luxemburgischen Sprache sind von Vorteil

 

Besonderheiten des Unternehmens:

Das Unternehmen zeichnet sich durch attraktive Konditionen und sehr gute Sozialleistungen aus. Hierzu zählt zum Beispiel eine betriebliche Altersvorsorge. Daneben legt das Unternehmen großen Wert auf eine individuelle Personalentwicklung. Hier besteht durch Seminarprogramme und Förderungen immer die Chance, sich beruflich weiterzuentwickeln. Weitere Benefits sind kostenlose Tiefgaragenstellplätze. Durch flexible Arbeitszeiten fördert das Unternehmen die Vereinbarkeit von Beruf und Familie.

Attraktive Karriereperspektive

Sind Sie an einer verantwortungsvollen, langfristigen und abwechslungsreichen Aufgabe in einem kollegialen und unterstützenden Team interessiert?

Dann freuen wir uns auf Sie.

 

 

Our client is one of Europe's leading suppliers of information and portfolio management technology solutions. The company is specialized in individual customer requirements for asset and asset-liability management, retail and private banking, and wealth management. With their experience and competence, their customers get to grips with complex and risky processes securely and efficiently. Advice and information for financial decisions are complex and critical. They have been partners to their customers for over 60 years. From this experience, they know what characterizes secure and efficient solutions. With their systems, they create the basis upon which their customers can distinguish themselves effectively in the competition for financial decision makers.

We are looking for a

Key Account Manager (m/f)

in Luxembourg.

 

Your responsibilities/ main tasks:

  • Establishment of customer relationships - especially with key stakeholders - and sustainable assurance of customer satisfaction
  • Analysis of the business model of the assigned customers and development of an in-depth understanding of the key components required to ensure their success
  • Conception, coordination, creation and implementation of presentations, workshops and events as well as marketing activities for existing customers, partly in close coordination with the responsible sales staff
  • Evaluation, technical and content conception as well as coordination of the further development of customer-specific solutions with the Consulting Services Team or the project management
  • Processing and follow-up of tenders and inquiries in close coordination with the responsible sales employees and sales specialists. Independent preparation and negotiation of offers for an expansion of the services provided, contract templates and annexes
  • Comprehensive commercial and technical support as well as advice to customers on the solutions used and their continuous expansion and further development
  • Planning, coordination and execution of regular operative planning meetings and customer workshops as well as service meetings
  • Takeover of the central interface function for the assigned customers - also for the involved specialist departments or areas of the company, close cooperation and coordination in the initiation, preparation and implementation of customer projects
  • Support of the Customer Service in problem identification, error analysis and sustainable elimination of problems that have occurred

 Your profile:

  • Degree in business administration or comparable and experience in an account management position with a comparable service provider
  • Understanding of currently relevant business drivers for the responsible customer segment
  • Interest in the financial market and its current challenges
  • Confident appearance, assertiveness and excellent communication skills
  • Very good knowledge of written and spoken English
  • High level of commitment and service thinking with the ability to work methodically, independently and in a structured manner
  • Enjoy working in a dynamic team
  • Ideally good connections to German and European key accounts in the financial industry, in particular to banks and asset managers, also at decision-maker Level

 

Particularities of the company:

In this company, you can design your career individually and become part of a highly motivated and friendly team. For a good start, an intensive training is normal for them. An attractive job in a renowned company with an open and innovative working environment awaits you. You will working in an international and creative environment with space to grow your own ideas.

Are you interested? Then contact us.

 

 

Unser Kunde ist eine der größten Banken deutscher Provenienz am Luxemburger Finanzplatz mit derzeit rund 750 Mitarbeitern. Die besondere Kompetenz des Luxemburger Standorts basiert auf einer Reihe von Angeboten im Bereich internationaler Finanzdienstleis­tungen für Privat- und Firmenkunden sowie für Regionalbanken. Die hier entwickelten, an den Möglichkeiten der weltweiten Finanzmärkte orientierten Betreuungs- und Lösungskonzepte nutzen konsequent die Internationalität und Offenheit des Finanzplatzes Luxemburg.

In der Firmenphilosophie stehen Leistung und Werte, Erfolg und Verbundenheit sowie Kompetenz und Vertrauen an oberster Stelle. Für das Unternehmen sind nicht nur Ergebnisse von Bedeutung, sondern auch Werte wie Partnerschaftlichkeit, Stabilität und Sicherheit.

 

Für den Standort Luxemburg suchen wir derzeit einen

Legal Counsel / Syndikus (m/w)

für den Bereich Fonds. 

Ihre Aufgaben:

  • Ausüben einer qualifizierten Rechtsberatung für alle Tätigkeitsfelder der Bank mit entsprechender Unterstützung der Fachbereiche, Niederlassungen und Tochter-gesellschaften
  • Schwerpunkte: umfassende rechtliche Betreuung des Investmentfondsgeschäftes der Bank, allgemeines Bank- sowie Vertragsrecht
  • Rechtliche Beratung des Fachbereichs bei der Erstellung, Prüfung und Bewertung von Musterverträgen / Transaktionsunterlagen für Investmentfonds; rechtliche Begleitung bei der Umsetzung neuer Anforderungen im Investmentfondsgeschäft / bzgl. der Verwahrstellenfunktion
  • Vertragsprüfungen / Vertragsgestaltungen / Vertragsverhandlungen – regelmäßig mindestens auch in englischer Sprache
  • Rechtliche Begleitung von Kundenbeschwerden
  • Begleitung der außergerichtlichen sowie gerichtlichen Durchsetzung von berechtigten Ansprüchen der Bank sowie unberechtigten Ansprüchen gegen die Bank
  • Koordination der Geschäftsbeziehung der Bank sowie Mandatsbetreuung und Steuerung zu externen Anwälten
  • Im Bedarfsfall Vertretung der Bank bzw. Mitarbeit in Arbeitskreisen / Gremien mit Bezug zu rechtlichen Themen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften (1. + 2. Deutsches Staatsexamen) mit Schwerpunkt im deutschen Wirtschaftsrecht (eine abgeschlossene Banklehre ist darüber hinaus von Vorteil)
  • Durch idealerweise mindestens 1-3jährige einschlägige Tätigkeit erworbene erste Kenntnisse / die Bereitschaft zu einer Spezialisierung in Bezug auf eine umfassende rechtliche Betreuung des Investmentfondsgeschäfts der Bank / Tochtergesellschaften
  • Neben guten Englischkenntnissen in Wort und Schrift sind gute Französisch-kenntnisse von Vorteil
  • Analytisches Denken und Urteilen, strukturierte und systematische Arbeitsweise sowie sehr gute schriftliche Ausdrucksfähigkeit
  • Belastbarkeit, Eigeninitiative und Sorgfalt sowie hohe Sozialkompetenz
  • Ausgeprägte gesamtbetriebliche Orientierung, Verbindlichkeit sowie hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Gute Kenntnisse der Microsoft Office Produkte

 

Besonderheiten des Unternehmens:

Das Unternehmen zeichnet sich durch attraktive Konditionen und sehr gute Sozialleistungen aus. Hierzu zählen eine betriebliche Altersvorsorge, eine Gruppenunfallversicherung und ein Rabatt bei der Inanspruchnahme einer Krankenzusatzversicherung. Auch im Bereich des Gesundheitsmanagements bietet das Unternehmen viele Aktivitäten (z.B. eigenes Fitness-Studio, usw.) und Vergünstigungen an. Daneben legt das Unternehmen großen Wert auf eine individuelle Personalentwicklung. Hier besteht durch Seminarprogramme und Förderungen sowie einen internen Stellenmarkt immer die Chance, sich beruflich weiterzuentwickeln. 

Attraktive Karriereperspektive

Sind Sie an einer anspruchsvollen, zielorientierten und langfristigen Aufgabe in einem professionellen Team mit sehr guten Entwicklungs- und Aufstiegsmöglichkeiten interessiert?

Dann freuen wir uns auf Sie.

 

 

Our client is a European long-term investment group of independently managed investment, holding and financial advisory companies. The company provides industrial expertise, operational value creation and international expansion for their portfolio companies solutions and capital for medium-sized companies.

Founded in 1990 out of an industrial group, they are focused on three main areas of investments:

  • Industrial Manufacturing
  • Services and Concessions
  • Consumer, Retail and Leisure

With € 6.5 billion of raised fund capital, the company is one of Europe's leading independent investment groups focused on taking control positions predominantly in Southern European medium-sized companies that are leaders in their fields. They have a team of more than 100 professionals with offices in London, Lugano, Barcelona, Madrid, Luxembourg, New York and Shanghai. Their aim is to create long-term value by helping portfolio companies to accelerate international expansion and improve operational efficiency.

 

For the Luxembourg office of our client, we are looking for a

Legal & Database Officer (m/f).

Your responsibilities / main tasks:

  • Data collection and maintenance of the company database
  • Maintenance of the statutory records and structure charts of the Luxembourg companies
  • Maintenance of Shareholder’s registers
  • Maintenance of the records of the Luxembourg companies with the Luxembourg R.C.S.
  • Filing, listing and tracking of corporate documents
  • Preparation of PoAs and other reporting documents
  • Assisting in the liaison with banks and third parties to keep records up-to-date
  • General assistance and support to the Luxembourg Office

 

Your profile:

  • Training as a lawyer or tax assistant or studies in economics, finance, law or similar
  • At least 1 year of experience in a similar role
  • Experience in the Fund Industry in Luxembourg would be an asset
  • Basic knowledge of corporate secretary tasks and Luxembourg corporate law
  • Technology and IT affinity, basic experience with database
  • Excellent experience in handling of MS Office applications (Visio and Access in particular)
  • Highly accurate with good attention to detail
  • Fluent written and spoken English; French basic knowledge and willingness to expand are important

 

Particularities of the company:

You can work in an international and professional team with good development opportunities. Team members typically remain with the firm for many years. With more than fifteen different nationalities, the company places a high importance on being a transparent and dynamic organisation with global views and capabilities, as well as cross-border cultural awareness and sensitivity.

Are you interested? Then contact us.

 

 

 

Unser Kunde ist eine partnergeführte Steuer- und Unternehmensberatungskanzlei, die sich in mehr als 35 Jahren von einer lokal tätigen Steuerkanzlei zu einem überregional präsenten Steuerspezialisten mit rund 50 engagierten Mitarbeitern entwickelt hat. Ein Erfolg, den das Unternehmen nicht zuletzt der Vernetzung und Partnerschaft innerhalb ihres Kanzleiverbunds mit Standorten in Deutschland (Trier und Bernburg) und Luxemburg (Grevenmacher) verdankt. Am Standort Trier betreut ein Team von 5 Steuerberatern und 14 Mitarbeitern die Mandanten der Kanzlei.

Vertrauen und Leistung sind zwei der zentralen Werte in der Zusammenarbeit mit den Mandanten und der Kanzleigruppe. Diese Werte sind maßgeblich für einen Arbeitsstil, der fachlich höchste Ansprüche erfüllt und dabei menschlich von persönlicher Nähe geprägt ist. Die hohe Zufriedenheit und Treue der Mandanten bestätigen das Unternehmen auf diesem Weg. Zur Sicherstellung der Beratungsqualität hat die Kanzlei in 2004 ein Qualitätsmanagementsystem eingeführt und ist weiterhin bestrebt, nach den neuesten technischen Standards ihre Leistungen anzubieten.

 

Für unseren Kunden suchen wir derzeit einen

Steuerfachwirt oder Steuerfachangestellten (m/w)

in Vollzeit oder Teilzeit für den Standort Trier.

 

Ihre Aufgaben:

  • Erster Ansprechpartner für die eigene Mandantschaft mit Verantwortung für die selbstständige und termingerechte Durchführung aller Steuererklärungen und Jahresabschlüsse
  • Erstellung von fristgerechten und für den Abschluss weiterverarbeitungsfähigen Buchhaltungen
  • Erstellung aussagekräftiger Auswertungen für den Mandanten, Erkennen von bedeutenden Abweichungen zum Vorjahr
  • Einrichten von Buchhaltungen neuer Mandate
  • Unterstützung der Mandanten bei betriebswirtschaftlichen und steuerrechtlichen Fragen
  • Erstellen von Einkommenssteuererklärungen
  • Erstellen von Jahresabschlüssen und Steuererklärungen, insbes. Körperschafts-steuererklärungen
  • Prüfung von Steuerbescheiden
  • Erledigen von Mandantenkorrespondenz (z.B. Beleganforderungen, Rückfragen, Kurzmitteilungen, Rücksendungen)
  • Korrespondenz mit Behörden und Krankenkassen
  • Antragstellung an die Finanzverwaltung
  • Vorbereitung bei der Einlegung von Rechtsmitteln bei Behörden
  • Mithilfe bei der Ausbildung der dem Team zugeordneten Auszubildenden
  • Erarbeiten steuerrechtlicher Problemlösungen
  • Die eigene berufsnotwendige Weiterbildung und die Produktivität der eigenen Arbeitszeit durch zielgerichtete Einteilung nach Prioritätenplanung und -setzung

 

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Steuerfachwirt, Steuerfachangestellte/r oder gleichwertige Kenntnisse
  • Kenntnisse in DATEV, Excel und Word
  • Selbständiges, genaues Arbeiten bei hohem Verantwortungs- und Pflichtbewusstsein
  • Fähigkeit, im Team zu arbeiten
  • Bereitschaft zur ständigen Weiterbildung
  • Umsetzung aller Arbeiten anhand der vorgegebenen Qualitätsmanagementstandards

 

Besonderheiten des Unternehmens:

Das Unternehmen bietet Ihnen eine attraktive Vergütung, einen modernen Arbeitsplatz auf dem neusten Stand der Technik, die Arbeit mit einem DMS und QM-System, ein freundliches Betriebsklima und ein eingespieltes Team. Daneben unterstützt das Unternehmen Sie bei der individuellen Weiterbildung und bietet internes Personal Coaching an. Zusätzlich organisiert das Unternehmen abwechslungsreiche betriebliche Veranstaltungen für seine Mitarbeiter und führt interne Gesundheitstage durch.

 

Attraktive Karriereperspektive

Sind Sie an einer verantwortungsvollen, langfristigen und abwechslungsreichen Aufgabe in einem kollegialen und unterstützenden Team mit sehr guten Karriere- und Aufstiegsmöglichkeiten in einem inhabergeführten Unternehmen interessiert?

 

Dann freuen wir uns auf Sie.

 

 

Unser Kunde ist eine der größten Kapitalverwaltungsgesellschaften deutscher Herkunft am Finanzplatz und betreibt seit 1988 das Fondsgeschäft in Luxemburg. Angeboten wird ein breites Spektrum an Investmentlösungen, Aktien-, Renten- und Mischfonds, aber auch wertgesicherte Lösungen gehören zur Angebotspalette und eröffnen privaten wie institutionellen Anlegern optimierte Anlagemöglichkeiten.

Für den Standort Luxemburg suchen wir derzeit einen

Gruppenleiter (m/w) Corporate Governance.

 

Ihre Aufgaben:

  • Leitung der Gruppe sowie inhaltliche und strategische Weiterentwicklung des Themenkomplexes Corporate Governance
  • Verantwortlich für alle Themen rund um Corporate Governance wie beispielsweise Gremienbetreuung/Corporate Secretary einschl. der Koordination mit Notaren und externen Anwälten, Corporate Risk Management inkl. Erstellung der Jahresberichte an die CSSF für alle Luxemburger Gesellschaften (Verwaltungsgeschaft, PSF`s und SICAVs)
  • Aufsichtsrechtliche Analyse von Gesetzen und Rundschreiben, Erstellung von Gap-Analysen sowie Abstimmung der Umsetzung mit Gremien und Fachbereichen für alle Luxemburger Gesellschaften (Verwaltungsgesellschaft, PSF’s, SICAV’s)
  • Koordination mit Outsourcing-Partnern (z.B. im Rahmen von DD-Prozessen) sowie mit Kolleginnen und Kollegen der Konzerngesellschaften
  • Förderung und Führung der Mitarbeiter des Teams, Einarbeitung neuer Mitarbeiter, Planung personeller Ressourcen und Kapazitäten sowie die nachhaltige Weiter-entwicklung der Gruppe zu einer zukunfts- und leistungsfähigen Einheit innerhalb der Gesellschaft
  • Sicherstellung eines reibungslosen Geschäftsbetriebes und Auftreten als kompetenter Ansprechpartner in allen damit zusammenhängenden Fragen für alle Beteiligten sowie interne und externe Kollegen
  • Unterstützung bei allen Themen in der Gruppe sowie bei komplexen Aufgaben-stellungen

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes (bank-) betriebswirtschaftliches Hochschulstudium und/oder eine Ausbildung im Banken- oder Finanzdienstleistungssektor mit entsprechender (bank-) betriebswirtschaftlicher Weiterbildung oder ein abgeschlossenes Studium im Rechtsbereich mit wirtschaftlichem Schwerpunkt
  • Mehrjährige Berufspraxis im Fondsgeschäft speziell in den Themenfeldern der Gremienbetreuung, Risikomanagement der Gesellschaften, Luxemburger Aufsichts- und Gesellschaftsrecht, insbesondere in der Analyse und Umsetzung von Rechts-vorschriften bzw. Rundschreiben und regulatorischen Fragestellungen
  • Hohes Engagement und Teamfähigkeit sowie gutes analytisches Denkvermögen
  • Beharrlichkeit, Durchsetzungsstärke und Überzeugungskraft
  • Versiert im Umgang mit MS-Office-Produkten
  • Beherrschen der deutschen und englischen Sprache, französische Sprachkenntnisse sind von Vorteil
  • Führungserfahrung bzw. Erfahrungen als Team- oder Gruppenleiter sind von Vorteil

 

Besonderheiten des Unternehmens:

Dieses Unternehmen steht für Fairness und Glaubwürdigkeit. Als Mitarbeiter werden Sie als ein Partner auf Augenhöhe gesehen. Es herrscht eine offene Kommunikation und es gelten stets die Grundsätze der Kollegialität und Nachhaltigkeit. Man begegnet sich vertrauensvoll und hat auf dieser Basis viele loyale Mitarbeiter.

 

Attraktive Karriereperspektive

Sind Sie an einer anspruchsvollen, zielorientierten und langfristigen Aufgabe in einem professionellen Team mit sehr guten Entwicklungsmöglichkeiten interessiert?

Dann freuen wir uns auf Sie.

 

 

 

 

Our client is a 100% subsidiary of the third largest financial institution in Russia and was established in 2013 in Luxembourg. Having deep expertise on Russian as well as European financial markets the Bank offers a broad range of financial services and provides individually customized solutions in Corporate Banking, Investment Banking, Asset Management, Financial and Capital Markets.

We are looking for a

Deputy Head of Accounting & Regulatory Reporting (m/f)
 
in Luxembourg.

 

Your responsibilities/ main tasks:

  • Full support to the Head of Accounting & Regulatory Reporting Department and proactive contribution in regular and “ad-hoc” tasks and assignments
  • Interactive participation covering Accounting and regulatory aspects in “New product initiatives” and other bank-wide products and initiatives
  • Keeping track of new guidelines and regulations related to the Accounting and Regulatory Reporting domain and monitor changes (e.g. European Banking Authority, European Central Bank, IFRS, Tax issues and BCBS)
  • Assistance to the Head of Accounting & Regulatory Reporting with as follows:
  • Timely preparation and submission of financial and prudential reporting (FINREP/COREP/Statistical/ad hoc) as well as Group financial reporting, including IFRS Support the bank’s annual account preparation under IFRS including cooperation with auditors
  • Support the yearly budgeting and forecasting process
  • Support all tax matters (bank’s annual tax return, monthly and yearly VAT returns, new tax requirements and their implementation)
  • Support all kind of test activities in conjunction with the core banking system; identification of system improvements and taking lead on documenting, implementing and training of these changes
  • Support the implementation of efficient, reliable and high-quality processes within department (drafting procedures, workflows, etc.)
  • Motivating and providing guidance to the team members

 

Your profile:

  • University degree or equivalent in Finance, Economic or a related field
  • Any additional qualification (CA, CFA, etc.) is considered as an advantage
  • At least seven years of professional experience in a similar position at an international financial institution; professional experience in one of the Big Four Audit Firms is considered as an advantage
  • Expertise in relevant core banking applications; specific knowledge of Avaloq is a distinct advantage.
  • Strong knowledge of Microsoft Office (specific knowledge of Access and VBA programming is a distinct advantage); knowledge of XBRL
  • Strong communication and interpersonal skills with the ability to work in a fast paced environment
  • Strong analytical skills
  • Accuracy and details orientation
  • Fluency in English and strong knowledge of French. Luxembourgish, German and Russian language skills are a distinct advantage

 

Particularities of the company:

In the international surrounding you can design your career individually and become part of a highly motivated and friendly team. Due to the comprehensible structure and small departments of this company, people know each other and work together in a good atmosphere. An attractive job in an open and innovative working environment awaits you.

Are you interested? Then contact us.

Seite 1 von 2

Unser Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter, wenn Sie an neuen Karriere-Angeboten interessiert sind:

Logo Krönert und Partner - HR Consulting Luxembourg

Vertrauen in Luxemburg

Kontaktieren Sie uns

 Adresse: 33, rue Gabriel Lippmann,
L-5365 Munsbach, Luxembourg

  Telefon: +352 2634 0209

  Web: kroenert-partner.com